Staßenschild der Zornheimer Weinstube

Über uns und Aktuelles

Rheinhessische Gastfreundschaft beginnt bei uns auf der Terrasse und der jahrhundertealten Holztür:

Spüren Sie den Charme des Küsterhauses aus dem 17. Jahrhundert, das die Gäste auf vier Etagen empfängt. Und die schon mediterrane Atmosphäre auf der Terrasse mitten am Röhrbrunnenplatz im Ortskern von Zornheim. Hier, zwischen der katholischen Pfarrkirche St. Bartholömäus, dem neuen Wasserspiel für Kinder und unter der alten Kastanie ist Rheinhessen liebens- und lebenswert.

Noch vor drei Jahrzehnten lag das alte Küsterhaus im Dornröschenschlaf. Kernsaniert und für seinen neuen Zweck umgebaut, empfangen die Zornheimer Weinstuben seit jetzt 27 Jahren Gäste aus nah und fern. Und seit 15 Jahren führen wir, das heißt Lucas und Marijana Christgen, das Haus.

Detailverliebt möchten wir die Seele der jahrhundertealten Mauern, Balken und Steinböden
erhalten. Dazu zählt für uns die sorgfältige Auswahl von Inventar und Besteck. Blumen und Tischschmuck sind den Jahreszeiten angepasst. Allein der große Weihnachtsbaum vor der Tür lässt uns jährlich auf die Winterzeit freuen.

Die Küche steht unter Leitung von Küchenmeister Lucas Christgen. Der gebürtige Rheinhesse ist nach vielen Auslandsaufenthalten in seine Heimat zurückgekehrt. Jetzt wird klassisch rheinhessisch gekocht. Nicht ohne die guten Einflüsse aus der mediterranen Küche, die Lucas Christgen besonders schätzt.

Dass es den Gästen an nichts fehlt, dafür ist Christgens Ehefrau Marijana verantwortlich.
Mit ihrem Team umsorgt sie Gäste zuvorkommend und mit überwältigendem Charme.

Überwältigend ist auch der Weinkeller der Zornheimer Weinstuben: Das Beste aus Rheinhessen, hervorragende Gutsweine aus der Region und auch internationale Spitzenweine prägen die umfangreiche Karte.

Die Zornheimer Weinstuben sind immer ein Genuss: Ob Zum Schoppen mit Käse und Brot, zum feinen Schnitzel mit Bratkartoffeln oder zum Entrecôte mit Süßkartoffeln. Ob im Winter am wärmespendenden Kamin oder im Sommer auf der sonnigen Terrasse. Ob unter der Woche oder an Festtagen. Lucas und Marijana Christgen freuen sich jeden Tag aufs Neue, Gastfreundschaft leben zu können. Eben auf GUT RHEINHESSISCH.